Barschenfest XVI

Generelle Informationen

Kratzt am Mast! Stampft mit dem Fuß! Dreht euch dreimal im Kreis!
Das Barschenfest findet dieses Jahr am Wochenende 01.-03.09.2023 statt!

Wir freuen uns wieder sehr euch willkommen heißen zu dürfen!
Holt euch wieder die volle Packung Marine-Infanterie seiner Majestät, Siedler - Kolonie - Spiel, Diplomatie, Handel, Musik, Tanz, Wettbewerb, Piraten die sich weinend vor Lachen in den Armen oder satt* unterm Buffet-Tisch liegen, Pöbeln bis einer weint, Shanty-Feuerwerk, blitzende Säbel, rauchende Musketen, saubere Offiziere, kommod stehende Soldaten, Kontor-Warteschlangen (diesmal mit Nummern ziehen), Barschen Libre, und natürlich Zwicki: die Hummer-Schere zwischen Armut und Reichtum.
Anmeldung, Ticketkauf, Herbergezimmer, Buchung von Vollverpflegung: alles ab Anfang Juli 2023.
Keine Panik an Deck, Wallermare ist groß und hat bisher noch immer Platz für alles Pack bereit gehalten. Seht also bitte von Anfragen ab, wir freuen uns ab Juli von euch zu hören und im September mit euch anzustoßen.
*Wir konnten den gleichen Koch wie 2022 wieder für das Barschenfest engagieren.

IT-Hintergrund & Spielinfos

Das Barschenfest ist ein Erntedankfest der Bewohner des Archipels rund um die Insel Barschenschärr und Wallermare. Das Setting bewegt sich optisch im 18. Jahrhundert mit marginalem magischen Einfluss der Inseln. Die Basis dieser Con ist das Kolonial- und Handelsspiel in einem sehr ambientigen Rahmen. Daher freuen wir uns besonders über Spieler, die klassische Berufe und Gesellschaftsstände des 18. Jahrhunderts bespielen, sind aber grundsätzlich offen für alle Charaktere: Dazu würden wir euch bitten, bei der Anmeldung unter "Anmerkung" eine kurze Erläuterung zu stark abweichenden Charakteren zu geben, da wir versuchen möchten, jedem Larper eine Basis für sein Charakterspiel auf unserer Con zu ermöglichen.


 

OT-Infos zum Barschenfest XV

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz